Website-Box CMS Login
0404

...Friedendenslicht aus Bethlehem - Eine Aktion der Feuerwehrjugend...

 

Das Friedenslicht aus Bethlehem ist vielen Menschen ein Symbol für Friede, Wärme, und Mitgefühl. Mit großer Spannung wird es daher auch heuer erwartet und kann bei der Jugendfeuerwehr am Heiligen Abend im Rüsthaus Leitring in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr abgeholt werden...

 

 

Alljährlich wird ein Kind ausgewählt, welches das Licht nach Österreich holen darf. Aber aufgrund der aktuellen Lage im Nahen Osten ist es heuer in der Geburtsgrotte in Bethlehem von der neunjährigen Ihab Msleh entzündet worden, die aus einer arabisch-christlichen Familie stammt. Sie übergab es an den Friedenslicht-Projektleiter Günther Hartl, der es nach Österreich brachte. Noch Mittwochabend reichte er es an den zehnjährigen Niklas Dumhart aus St. Georgen an der Gusen zur Verteilung weiter.

Der Volksschüler ist wegen seines außerordentlichen sozialen Engagements ausgewählt worden. Er kümmert sich um einen elfjährigen Mitschüler aus einer Flüchtlingsfamilie aus Afghanistan. Mit ihm verbringt er jede freie Minute, hilft bei den Hausaufgaben, lernt mit ihm vor allem die deutsche Sprache. Die beiden spielen auch gemeinsam beim örtlichen Fußballverein.

Bis zum Heiligen Abend soll das Friedenslicht möglichst viele Menschen in Österreich erreichen.

Am Mittwoch, dem 23. Dezember, mit dem Beginn um 16:30 Uhr, wird das Friedenslicht von der Feuerwehrjugend an die steirischen ORF-Spitzen im Grazer Landesstudio übergeben werden. Symbolisch wird dann von den ORF-Spitzen das Licht in die Steiermark rausgetragen – denn sie entzünden mit der Flamme des Friedens die vielen mitgebrachten Laternen und Kerzen der zahlreich anwesenden Feuerwehr- und Rot-Kreuz-Jugend aus der ganzen Steiermark.

 

Technischer Einsatz
12.05.2017
IMG_5932

Einsatzadresse: 

Leitring

 

 

                

 

 

             

 

 

             

 

 

 

             

            

 

facebook

 

Freiwillige Feuerwehr Leitring

Josef Trabi Platz 1

8430 Leitring

 

are-kdo.026-xya34[at]ddks-bfvlb.steiermark.at

 

 

Impressum    

Notruf  

122  

Copyright © 2015 www.browe.at